Datenschutz

1. Datenschutzerklaerung

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Bei Anbahnung, Abschluss, Abwicklung und Rückabwicklung eines Kaufvertrages werden von uns Daten im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen erhoben, gespeichert und verarbeitet. Beim Besuch unseres Internetangebots werden die aktuell von Ihrem PC verwendete IP-Adresse, Datum und Uhrzeit, der Browsertyp und das Betriebssystem Ihres PC sowie die von Ihnen betrachteten Seiten protokolliert. Rückschlüsse auf personenbezogene Daten sind uns damit jedoch nicht möglich und auch nicht beabsichtigt. Die personenbezogenen Daten, die Sie uns z. B. bei einer Bestellung oder per E-Mail mitteilen (z. B. Ihr Name und Ihre Kontaktdaten), werden nur zur Korrespondenz mit Ihnen und nur für den Zweck verarbeitet, zu dem Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben. Wir geben Ihre Daten nur an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir Ihre Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut weiter. Wir versichern, dass wir Ihre personenbezogenen Daten im Übrigen nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, dass wir dazu gesetzlich verpflichtet wären oder Sie vorher ausdrücklich eingewilligt haben. Soweit wir zur Durchführung und Abwicklung von Verarbeitungsprozessen Dienstleistungen Dritter in Anspruch nehmen, werden die Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes eingehalten. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung.

2. Personen bezogene Daten

Wir erheben keine personenbezogenen Daten von Besuchern unserer Website, es sei denn, der Besucher stellt diese ausdrücklich und bewusst zur Verfügung. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung. Auf keinen Fall erheben wir personenbezogene Daten, die Aufschluss geben über rassische und ethnische Herkunft, politische Meinungen, religiöse oder philosophische Weltanschauungen, Gewerk schaftszugehörigkeit, Gesundheit oder Sexualleben geben. Wenn Sie unsere Website lediglich besuchen, erheben wir keine personenbezogenen Daten über Sie.

In zwei Fällen können Sie uns ausdrücklich und bewusst bestimmte personenbezogene Daten zur Verfügung stellen und deren Erhebung durch uns zustimmen:

E-Mail-Anfragen wegen Informationen oder Registrierungen für Leitfäden oder Seminare Auf unserer Website stellen wir Links bereit, über die Sie uns E-Mail Nachrichten senden können, wenn Sie Fragen haben, Informationen und Material anfordern möchten, sich für Leitfäden oder Seminare registrieren oder anmelden möchten oder Anmerkungen und Vorschläge für uns haben. Sie haben auch die Möglichkeit, sich persönlich von einem unserer Mitarbeiter über unsere Produkte und Services informieren zu lassen. Damit wir Ihre An frage bearbeiten können, erfragen wir unter Umständen zusätzliche personenbezogene Daten wie Ihren Namen und Ihre Telefonnummer.

3. Statistische Daten zu Ihrem Besuch

Wenn Sie unsere Website besuchen, erfassen unsere Computer automatisch statistische Daten zu Ihrem Besuch. Diese Daten enthalten keine Angaben zu Ihrer Person, sie geben vielmehr Informationen hinsichtlich Ihres Besuches auf unserer Website wieder. Wir führen Statistiken beispielsweise über die Besucherzahlen unserer Website, die IP-Adresse des Benutzers, über Datum und Uhrzeit des Besuches, über die besuchten Seiten, über die Do mains von denen die Besucher auf die Website zugreifen und über die Browser die sie ver wenden. Diese statistischen Daten werden nicht mit Ihren persönlichen Daten abgeglichen, die Sie an uns übermittelt haben. Die Informationen werden vielmehr ausschließlich anonym ausgewertet und dann in regelmäßigen Abständen wieder gelöscht. Die Statistiken helfen uns dabei, die Leistung unserer Websites zu verbessern.

4. Verwendung von Cookies

Diese Internetseite verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die von einem Webseitenserver auf Ihre Festplatte übertragen werden. Hierdurch erhalten wir automatisch bestimmte Daten wie z. B. IP-Adresse, verwendeter Browser, Betriebssystem über Ihren Computer und Ihre Verbindung zum Internet.

Cookies können nicht verwendet werden, um Programme zu starten oder Viren auf einen Computer zu übertragen. Anhand der in Cookies enthaltenen Informationen können wir Ihnen die Navigation erleichtern und die korrekte Anzeige unserer Webseiten ermöglichen.

In keinem Fall werden die von uns so erfassten Daten an Dritte weitergegeben oder ohne Ihre Einwilligung eine Verknüpfung mit personenbezogenen Daten hergestellt.

Natürlich können Sie unsere Website grundsätzlich auch ohne Cookies betrachten. Sie können den Einsatz von Cookies verhindern, wenn Sie im Browser einstellen, dass Cookies geblockt werden. Sie können dann zumindest den wesentlichen Teil dieser Seiten nach wie vor sehen. Bitte beachten Sie, dass einzelne Funktionen unserer Website und die über Ihre Registrierung und Anmeldung erreichbaren Dienste im Extranet und den angeschlossenen Handelsplattformen nicht funktionieren, wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktiviert haben.

Cookies haben unterschiedliche Funktionen. Manche Cookies sind für bestimmte Funktionen oder Dienste unserer Internetseiten notwendig, wenn es zum Beispiel darum geht, dass Angriffe auf die Internetseiten abgewehrt oder Sie als angemeldeter Nutzer des Extranet oder einer unserer Handelsplattformen wiedererkannt werden müssen. Ohne die notwendigen Cookies sind die Funktionen und Dienste nicht nutzbar, Sie erhalten statt der gewünschten Funktion Fehlermeldungen oder Hinweise. Eine nicht erteilte oder widerrufene Zustimmung können Sie allerdings jederzeit nachholen oder wiederholen, indem Sie die Sperre für das jeweilige Cookie wieder aufheben und die Internetseite neu aufrufen oder das Aktualisieren der Internetseite in Ihrem Browser befehlen.

5. Webanalysedienst „Google Analytics“

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet Cookies (kleine Textdateien vgl. auch unten § 12), die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die Datenschutzbestimmungen in den USA entsprechen derzeit nicht in allen Belangen den gesetzlichen Anforderungen der Europäischen Datenschutzbestimmungen.

Wir haben auf dieser Website die Funktion IP-Anonymisierung aktiviert. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Unser Auftragnehmer verwendet den auf das Datenschutzniveau der DSGVO angepassten neuesten Betriebsstandard von Google Analytics, nämlich Universal Analytics auf der Grundlage eines Vertrages zur Auftragsdatenverarbeitung gemäß Art. 28 DSGVO und § 62 BDSG. Universal Analytics ermöglicht über eine User-ID z.B. das Cross-Device Tracking und erlaubt benutzerdefinierte Messwerte/-standards. Gemäß den Nutzungsbedingungen von Universal Analytics, die für alle Nutzer gelten, dürfen keine personenbezogenen Daten an Analytics gesendet werden. Zur strikten Einhaltung der Nutzungsbedingungen haben wir unseren Auftragnehmer und unsere Mitarbeiter verpflichtet.

Mit der User-ID soll die direkte Identifizierung des einzelnen Users ausgeschlossen sein. Aufgrund der Programmfunktionen (s.o.) handelt es sich bei der User-ID von Universal Analytics wohl trotzdem um eine Online-Kennung im Sinne von Art. 4 Abs. 1 DSGVO und damit um ein personenbezogenes Datum.

Wir haben unseren Auftragnehmer und unsere Mitarbeiter daher angewiesen nicht einmal die Aktivierung der User-ID vorzunehmen und keine personenbezogenen Daten an Google zu senden. (Link zu „Best Practices: https://support.google.com/analytics/answer/6366371?hl=de).

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html (allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz).

6. Speicherung von Zugriffsdaten in Server-Logfiles

Sie können unsere Webseiten besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten in sogenannten Server-Logfiles, wie z.B. den Namen der angeforderten Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider. Diese Daten werden ausschließlich zur Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs der Seite und zur Verbesserung unseres Angebots ausgewertet und erlauben uns keinen Rückschluss auf Ihre Person.

7. Ihre Rechte

Sollten Sie mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten nicht mehr einverstanden oder diese unrichtig geworden sein, werden wir auf eine entsprechende Weisung hin im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen die Löschung, Korrektur oder Sperrung Ihrer Daten veranlassen. Auf Wunsch erhalten Sie unentgeltlich Auskunft über alle personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, für Auskünfte, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte an:

8. Verwendung von Google Adwords Conversion-Tracking

Wir nutzen das Online-Werbeprogramm „Google AdWords“ und im Rahmen von Google AdWords das Conversion-Tracking. Das Google Conversion Tracking ist ein Analysedienst der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; „Google“). Wenn Sie auf eine von Google geschaltete Anzeige klicken, wird ein Cookie für das Conversion-Tracking auf Ihrem Rechner abgelegt. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit, enthalten keine personenbezogenen Daten und dienen somit nicht der persönlichen Identifizierung. Wenn Sie bestimmte Internetseiten unserer Website besuchen und das Cookie noch nicht abgelaufen ist, können Google und wir erkennen, dass Sie auf die Anzeige geklickt haben und zu dieser Seite weitergeleitet wurden. Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Somit besteht keine Möglichkeit, dass Cookies über die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden können.

Die Informationen, die mithilfe des Conversion-Cookie eingeholten werden, dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Hierbei erfahren die Kunden die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen.

Wenn Sie nicht am Tracking teilnehmen möchten, können Sie dieser Nutzung widersprechen, indem Sie die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern (Deaktivierungsmöglichkeit). Sie werden sodann nicht in die Conversion-Tracking Statistiken aufgenommen. Weiterführende Informationen sowie die Datenschutzerklärung von Google finden Sie unter: http://www.google.com/policies/technologies/ads/, http://www.google.de/policies/privacy/

9. Kontaktaufnahme mit uns oder unserem Datenschutzbeauftragten

Gemäß dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie das Recht, Ihre persönlichen Daten zu prüfen und bei Bedarf zu korrigieren. Ihre Einwilligungen zur Erhebung, Speicherung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber uns widerrufen. Der Widerruf muss zu seiner Wirksamkeit schriftlich erfolgen Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogener Daten, bei Aukünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten: